Du liebst mich nicht, bereue es nicht - Yesenin

Du liebst mich nicht, bereue es nicht,
Seh ich mein Bestes?
Schauen Sie nicht in das Gesicht, Leidenschaft mleesh,
Meine Schultern herabhängenden Hände.

jung, mit sinnlichen Lächeln,
Ich bin bei dir ist zart und nicht zäh.
Erzähl mir, Wie viele haben Sie gestreichelt?
Wie viele Hände tun Sie sich erinnern? wie viele Lippen?

Ich weiß - sie gingen, die Schatten,
Nicht berühren Sie mit Feuer,
Viele von Ihnen setzte sich auf die Knie,
Und jetzt sitze ich hier bei.

Lassen Sie Ihre Augen halb geschlossen
Und denken Sie über jemand anderes andere,
Ich bin sehr liebe dich nicht,
Ertrinken in einer langen Reise.

Dieser Eifer wird nicht genannt Schicksal,
Legkodumna feurige Beziehung, -
Wie beiläufig traf ich mit Ihnen,
Lächeln, ruhig brach.

Ja, und Sie gehen Ihren Weg
Sprühen trübe Tage,
Nur nicht berühren nie Been Kissed,
Nur mani negorevshih nicht.

Und wenn der andere auf der Spur
Sie passieren, spricht über die Liebe,
Kann sein, Ich gehe für einen Spaziergang,
Und mit Ihnen werden wir uns wieder treffen.

Abschrauben auf ein anderes näheren Schulter
Und ein wenig bückte,
Sie sagen mir, leise: "Guten Abend!»
Ich werde antworten: „Guter Abend, Fräulein".

Und nichts wird die Seele stören,
Und nichts wird das Gruseln nicht im Stich lassen, -
die geliebt, so kann er nicht lieben,
die verbrannt, Um leuchtet nicht auf.

Bewertung:
( Noch keine Bewertungen )
Teile mit deinen Freunden:
Marina Zwetajewa
Einen Kommentar hinzufügen