Abschied

Ihr Pferd, wie früher, Wirbelwind Fahrten
Der Park spät in Zeiten…
Aber im Schatten des Herzens, und das Herz weint,
mein Prinz, mein Junge, mein Held.

Whispers die Stimme der namenlos:
– “Bruder, Unterdrückung Träume – nicht tragen!”
Vor dem ewigen Geheimnis des Abschieds
erhalten, von Prince, verzeihen Sie meine.

Der Sohn Gottes, diese Verse:
ist er, die immer hell, forever-young,
Gekauft Unsterblichkeit Tag des Kalvarienberg,
Thy Kalvarienberg war Schönbrunn.

Ich hörte den Ruf Gottes
Ihre Taufe Glocken…
Ich habe dich – so viel!
Ich habe zu viel!

Nun, mein Geist fast ruhig,
Sein Vorwurf nicht zu verwechseln…
adieu, Sehnsucht schlug Krieger,
Eaglet verwundet, adieu!

Du warst mein Delirium Licht unklug,
Sie schlafen, Was wird nicht wieder…
adieu, Mein Duke svetlokudry,
Meine große Liebe!

Bewertung:
( Noch keine Bewertungen )
Teile mit deinen Freunden:
Marina Zwetajewa
Einen Kommentar hinzufügen